Suche

Abmahnung: Filesharing-Urteile, Tauschbörsenrecht
Abmahnung Tauschbörse, unschuldige Betroffene? Feststellung Hashwert und hohe Fehlerquote
Montag, den 21. November 2011 um 08:51 Uhr

Hashwerte als Beweisgrundlage für Filesharing-Abmahnungen sind immer wieder einmal Gegenstand von Auseinandersetzungen. Interessant für Betroffene ist in diesem Zusammenhang eine Äußerung des Oberlandesgerichts München.

Weiterlesen...
 
Urteil im Volltext, Filesharing-Abmahnung: 300.000,00 Euro Streitwert, Landgericht Frankfurt am Main
Mittwoch, den 05. Oktober 2011 um 07:10 Uhr

300.000,00 Euro Streitwert hat das Landgericht Frankfurt am Main in einer Filesharing-Sache, die den Upload von 140 Musiktiteln betraf, festgesetzt.

Weiterlesen...
 
Filesharing-Abmahnung und Haftung des Anschlussinhabers mit ungesichertem W-Lan, AG Hamburg
Freitag, den 23. September 2011 um 08:19 Uhr

Haftet der Anschlussinhaber bei einer Filesharing-Abmahnung, wenn sein nach altem Standard verschlüsselter W-Lan-Anschluss von Dritten missbraucht wird? Dazu hat das Amtsgericht Hamburg in einer aktuellen Entscheidung Stellung bezogen.

Weiterlesen...
 
50.000,00 Euro Streitwert für illegalen Upload von 5 Musiktiteln in P2P-Tauschbörse, Landgericht Düsseldorf
Dienstag, den 30. August 2011 um 12:42 Uhr

50.000,00 Euro hat das Landgericht Düsseldorf als Streitwert im Rahmen eines einstweiligen Verfügungsverfahrens, bei dem es um das Anbieten von 5 Musikstücken (illegales Filesharing) ging, festgesetzt.

Weiterlesen...
 
Abmahnung Urheberrechtsverletzung an Filmwerken - unkonkrete Abmahnung, Abgemahnter muss keine Kosten tragen, LG München
Montag, den 08. August 2011 um 05:53 Uhr

Weil die Abmahnung unkonkret war, musste ein Abgemahnter nicht die Kosten tragen - das hat das Landgericht München entschieden. Der Abgemahnte war außergerichtlich zu der Abgabe einer Unterlassungserklärung und zu der Zahlung von Kosten aufgefordert worden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 11